Absaugtische für Schleifstaub und Feinstaub
Schleifstaubabsaugung und Feinstaubabsaugungen

Schleifarbeitstische eignen sich besonders für eine stationäre Absauglösung. Die Stäube werden direkt an der Entstehungsstelle erfasst. Durch die Bauform der Arbeitstische sowie einer leistungsstarken Luftströmung werden die Feinstäube aus dem Atembereich des Mitarbeiters entfernt. Schalldämmelemente in den Seitenwänden reduzieren zudem den Lärmpegel. Die gelochte Innenverkleidung vermindert das zurückprallen von Funken und Staubpartikel. Die Absaugung erfolgt generell über Rostelemente nach unten sowie auch über Saugschlitze in der Rückwand nach hinten. Die Schleifarbeitstische gibt es als Einzelplatzlösung mit integrierten Filterpatronen und eingebautem Ventilator. Andere Bauformen sind vorgesehen zum Anschluss an eine bestehende zentrale Absauganlage oder Filteranlage.

Passende Produkte

Schleifarbeitstisch H, A, AA

  • Absaugung über den Tischrost nach unten und über Saugschlitze in der Rückwand nach hinten.
  • Filterpatronen sowie ein leistungsstarker Ventilator sind bereits im Schleifarbeitstisch integriert.
  • Druckluft - Abreinigungssysteme reduzieren den Wartungsaufwand auf ein Minimum.
  • Aufklappbare Schutzwände ermöglichen ein flexibles arbeiten auch bei sperrigen Bauteilen.
  • Durch unsere flexible Fertigungsweise und großer Variantenvielfalt bieten wir für viele Anwendungen die passende Lösung.
Downloads

Schleifarbeitstisch ST

  • Absaugung über den Tischrost nach unten und über Saugschlitze in der Rückwand nach hinten.
  • Zum Anschluss an geeignete Absauganlagen vorgesehen wie zum Beispiel unseren Filterblöcken.
  • Position des Anschlussstutzens ist wählbar, seitlich links, rechts oder standardmäßig nach hinten.
  • Flexibles Arbeiten durch wegklappbare Schutzwände.
  • Prallbleche im Inneren schützen vor Funkenflug in die Saugleitung.
  • Unsere Produktionsweise ermöglichen individuelle Lösungen, passend zu Ihrer Anwendung.
Downloads

Schweiß- Schleiftisch W3

  • Absaugung über den T-Stahlrost nach unten und über einen Saugschlitz in der Rückwand nach hinten.
  • Filterelemente und ein leistungsstarker Ventilator sind im Absaugtisch bereits integriert.
  • Gefahrstoff geprüfte Anlage vom IFA (Institut für Arbeitsschutz)  mit DGUV Test-Zertifikat IFA 1905008.
  • Entspricht der Abscheideklasse W3.
  • Geeignet für den Umluftbetrieb auch beim Bearbeiten von hochlegierten Chrom-, Nickelstählen.
  • Staubarme Reinigung durch gekapselte Staubschublade.
Downloads

Haben Sie Fragen zum Produkt?
Kontaktieren Sie uns

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.